Sinfoniekonzertreihe Reichenbach

Sinfoniekonzertereihe Reichenbach

Ein Abo ist die beste und bequemste Möglichkeit, unsere neun Sinfoniekonzerte im Neuberinhaus Reichenbach zu besuchen.

Ihre Vorteile

+ bis zu 32 % Rabatt gegenüber dem Freiverkauf
+ Neujahrskonzert um 18.00 Uhr zum Preis eines Abo-Konzertes zubuchbar
+ immer Ihren persönlichen Platz
+ kostenloses Programm zu jedem Konzert
+ Übertragung der Abo-Karte im Verhinderungsfall möglich
+ Austauschbesuch zur Sinfoniekonzertreihe Greiz möglich
+ Infos zur nächsten Konzertreihe frei Haus
+ automatische Übertragung in die nächste Spielzeit

Ihre Preise

Coronabedingt geänderte Bedingungen:

Durch die Einhaltung des Hygienekonzepts mit einhergehenden Abstandsregeln ist es uns nicht möglich, alle Abonnenen und die Besucher aus dem Freiverkauf in nur einem sonst üblichen Konzert zu belassen. Deshalb bieten wir das gewohnte Mittwochs-Konzert nicht nur 19.30 Uhr, sondern auch um 16.00 Uhr sowie bereits dienstags um 19.30 Uhr an.

Einhergehend ist es uns ebenfalls nicht möglich, unseren Abonnenten ihren bisher angestammten Platz zu garantierten. Dazu mussten wir auch die übliche Einteilung der Platzgruppen außer Kraft setzen. Der Abo-Preis beträgt einheitlich 17 € (im Freiverkauf 25 €) pro Konzert. Die Neuerungen gelten auch für die Neujahrskonzerte. Hier kann eine gesonderte Neuzuweisung von Plätzen notwendig werden, da es auf Grund der mehrfachen Sinfoniekonzertes zu einer Doppelbelegung im Neujahrskonzert kommen wird. Bereits für das Neujahrskonzert 2021 erworbene Karten müssen entsprechend umgetauscht werden. Die Option zu Erwerb der vergünstigten Neujahrskarten endet am 18.10.2021.

Wir würden uns sehr freuen, wenn unsere nicht werktätigen Besucher vorrangig das 16.00 Uhr Konzert besuchen, um den beruflich gebundenen Konzertgängern den Besuch nach Feierabend zu ermöglichen.

Der Verkauf des ersten Abo-Teils der Saison 2021/2022 (Oktober bis Dezember; auf Wunsch inkl. Neujahrskonzert) erfolgt ab 16.10.2021 über die Touristinformation Reichenbach.  Hierfür erhalten Sie Einzeltickets, die im Falle des Falles unkompliziert rückabgewickelt werden könnten. Für das Septemberkonzert gelten weiterin die Karten von Dezember 2020. Die Termine finden Sie nachfolgend.

Sobald weitere Verordnungen Änderungen bezüglich der Sinfoniekonzerte mit sich bringen, senden wir allen Abonnenten ein Schreiben und informieren hier sowie in der Presse.

Um auch ganz kurzfristig informiert werden zu können, nehmen wir Sie gern in einen Mail-Verteiler auf, über den wir Sie auch zu besonderen Konzerthighlights und den weiteren Terminen des jeweiligen Folgemonats auf dem Laufenden halten. Senden Sie und dazu einfach eine kurze Mail an news(at)vogtland-philharmonie.de und verwenden Sie im Betreff "Ja ich will". Wir wahren selbstverstänlich die DSGVO.

Vielen Dank für Ihre langjährige Treue und das entgegengebrachte Verständnis.

Konzerteinführungen

Zu allen Sinfoniekonzerten bieten wir 45 Minuten vor Beginn mit Konzerteinführung mit Michael Pauser und Wissenswertem zu den Werken und Solisten an.

Konzertbusse

...entfallen bis auf Weiteres.

Der Vorstand des Fördervereins der Vogtland Philharmonie bedauert sehr, dass die Busse rund um die Sinfoniekonzerte im Neuberinhaus der Neustrukturierung des Busverkehrs im Vogtlandkreis zum Opfer fielen. Der Vorstand ist bemüht, ein adäquates Angebot zu ermöglichen und sucht das Gespräch mit verschiedenen Anbietern. 

Seit Gründung des Fördervereins war es uns ein großes Anliegen, den Besuch der Sinfoniekonzerte auch allen Interessierten zu ermöglichen, die kein eigenes Fahrzeug besitzen oder dieses bewusst in der Garage lassen möchten. Jährlich wurden diese Fahrten, die nicht nur in und um Reichenbach und Greiz stattfanden, sondern auch die Bereiche bis Auerbach und Zeulenroda abdeckten, mit über 2.000,-Euro unterstützt. 

Interessenten aus der Region Klingenthal wenden sich bitte an Herold´s Reisen.

Unsere Konzerte


2021/2022

Saalplan

ACHTUNG: Coronabedingt ist die Einteilung der Platzgruppen außer Kraft gesetzt, da nicht jeder Platz wie abgebildet besetzt werden kann.

Näheres zum Veranstaltungshaus finden Sie unter www.neuberinhaus.de